Konzept / Text / Design

Lebensgeschichten

»Lebensgeschichten« von Hendrik Haase ist ein Set bebilderter Karten, die Erinnerungen wecken an vergangene Zeiten. Denn bei einer Altersverwirrtheit verschwinden nicht alle Erinnerungen. Vieles lässt sich reaktivieren. Die liebevoll gestalteten Karten unterstützen die dazugehörige Anleitung und bieten so die Möglichkeit, auf spielerische Weise bei altersverwirrten Menschen Erinnerungen zu wecken.

Bilder aus den Tagen der Kindheit und Jugend regen bei älteren Menschen die Freude am Erzählen an und helfen, die eigene Identität und das Selbstvertrauen zu stärken. Angehörige und andere Bezugspersonen lernen deren Lebensgeschichte näher kennen, gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit der altersverwirrten Person und haben Anlässe für immer neue Gespräche." 

"Lebensgeschichten" ist im Psychiatrie Verlag erschienen